Chinchilla-Liebhaber-Forum

Das familiäre Chinchillaforum für alle, die Chinchillas lieben. Erfahrungsaustausch, kompetente Beratung, Notfallvermittlung und Tierschutz
Aktuelle Zeit: 23.09.2017 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Chin-Zimmer?
BeitragVerfasst: 17.02.2012 01:01 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 951
Wohnort: Nähe Regensburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

ich bin gerade umgezogen und es hat sich die Gelegenheit ergeben ein Chinchilla-Zimmer einzurichten.
Der Raum wäre prädestiniert dafür - er ist ca, 8qm groß, würde nicht anderweitig genutzt, die Chins hätten tagsüber ihre Ruhe, abends ihren Auslauf und wären von alles "Umwelteinflüssen" wie Besuch etc. unberührt, ABER er hat kein Tageslicht! Jetzt drängt sich mir die Frage auf, was besser ist - die 2te Möglichkeit wäre, die Chins ins Arbeits-/Gästezimmer zu stellen, wo sie das Zimmer (wie der Name schon sagt) nicht zur Alleinnutzung hätten. Dazu kommt, das sie in den Flur umziehen müssten, wenn Besuch über Nacht bleibt und das die Wände in dem Raum mit Holz verkleidet sind...
Was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße, Katja

_________________
*Individualist*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 01:36 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1192
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hi,

also Tages- Sonnenlicht ist ja sehr wichtig....ich denke du willst nicht so eine UV-Lampe oder mehrere, den ganzen Tag über brennen lassen oder?
Wie oft habt ihr denn ca. Besuch? Und wie würde das dann mit dem "umziehen" klappen?

_________________
LG von mir Pia und meinen Chins Janosch, Finley, Peanut, Meggy, Emil und Lennie <33333

http://www.graphicguestbook.com/chinchilla-x3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 12:55 
Hallo,

was die Chinchillas betrifft habe ich keinerlei Erfahrung.

Allerdings habe ich im Wellensittich-Zimmer mehrere UV-Lampen, da die Vögel sehr abhängig von UV Licht sind und die Fensterscheiben ja keine UV-Strahlung durchlassen.

Die Lampen (sogenannte Bird-Lamps) brennen tagsüber zusammen mit einer Zeitschaltuhr.

Natürliches Licht wäre mit Sicherheit besser, weil ich daran glaube, das grundsätzlich alles nah am natürlichen besser ist, aber meine Australier kommen seit vielen Jahren gut mit den UV Lampen zurecht.

Mir stellt sich die Frage nach der Lüftung.

Wir haben im Vogelzimmer ein Fenster das man kippen kann.

Wäre dort auch keine Lüftungsmöglichkeit?

Ansonsten würde ich ebenfalls die Möglichkeit 2. vorziehen nach einer Evaluierung wie oft ihr tatsächlich Übernachtungsgäste habt.
Wir haben alle 2 Monate Übernachtungsgäste, da wäre die Häufigkeit einfach noch im Rahmen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 13:31 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2659
Wohnort: bei Heidelberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

ich würde sie dann lieber ins Arbeitszimmer stellen.
Das finde ich auch eh praktischer, denn da hält man sich immer mal wieder auf, ins Chin-Zimmer muss man immer direkt rein gehen und wie macht man das dann überhaupt mit der Tür, damit sie nicht rauskönnen?
Tageslicht finde ich auch sehr sehr wichtig.

Ich finde es andererseits garnicht soo toll, sie von allen Umwelteinflüssen fernzuhalten.

Was siehst du als negativ, dass die Wände aus Holz sind?Wegen dem Auslauf? Könntest du sie nicht in diesem übrigen Zimmer dann flitzen lassen?

_________________
♥ ♥ ♥ ♥

LG NiNa

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 13:44 
Ja, das klingt doch nach einer tollen Alternative (zumindest wenn man die Räumlichkeiten nicht kennt.)
Käfig ins Arbeitszimmer und der andere Raum wird dann der Flitze Raum. Das könnte man sicherlich noch mit geschlossenen Schränken zur Ablage kombinieren.

Wäre das ne Möglichkeit?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 14:54 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 1218
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Katja,

also ein Chinzimmer ohne Tageslicht ist ja nicht so gut.............. Bild.

Und zum Chinzimmer allgemein kann ich sagen, daß ich das bei mir früher eigentlich schöner fand, als die
Chins noch nicht ihr eigenes Zimmer hatten. Ich geh nun zwar auch oft tagsüber immer mal rüber, aber so "Familienzugehörigkeit" war früher als sie noch im Wohnzimmer standen, einfach intensiver als nun .

Also in Deinem Fall würd ich dann auch lieber das Arbeitszimmer nehmen, dann sind die Chinchis nicht so ganz weg vom Schuß und außerdem haben sie da das wichtige Tageslicht Bild.

_________________
viele liebe Grüße
Mammi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 18:57 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 951
Wohnort: Nähe Regensburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

also gut, ich bin überzeugt :) Die Chins kommen ins Arbeitszimmer und haben dort auch ihren Auslauf.
Den Auslauf im anderen Zimmer find ich nicht so gut, weil sie dann nicht einfach wieder in ihren Käfig hopsen können; das machen sie während des Auslaufs doch relativ oft und ich möcht ihnen das nicht weg nehmen.
Unter den Käfig kommen dann einfach Rollen, sodass sie im Übernachtungsfall einfach in den Flur gerollt werden können!
Mit den Holzwänden meinte ich, das sie die ja anknabbern, wenn sie draußen rum flitzen, aber da werd ich mir ja dann wohl oder übel was einfallen lassen, damit sie das eben nicht tun ;)

Vielen Dank für die rege Beteiligung Bild

Liebe Grüße, Katja

_________________
*Individualist*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2012 21:49 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2710
Wohnort: Kevelaer
Geschlecht: weiblich
Hallo Katja,
ich kenne eine Züchterin, die ihre Chins zum Teil in einem Kellerraum (Mietshaus) hielt...das fand ich immer seltsam, da war auch kein Tageslicht...
Ich denke, ich würd mich auch für das Arbeitszimmer entscheiden...es sei denn es besteht die Möglichkeit ein Fenster (vllt. auch in der Wohnung) einzubauen...

_________________
Grüße vom Niederrhein, Heike und die Puschelratten
http://www.puschelrattenchins.de


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker