Chinchilla-Liebhaber-Forum

Das familiäre Chinchillaforum für alle, die Chinchillas lieben. Erfahrungsaustausch, kompetente Beratung, Notfallvermittlung und Tierschutz
Aktuelle Zeit: 23.09.2017 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Chins sind in der Nacht sehr laut
BeitragVerfasst: 13.10.2011 21:07 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Huhu :D
So, seit Dienstag haben wir endlich unsere vier mädls:-)
Sie sind so süß:-) dass Chinchillas in der Nacht aktiver sind ist mir klar, aber mein Freund hat nun Angst dass die Nachbarn in der wohnung unter uns sich beschweren könnten... Ich glaube aber er übertreibt:-) ich selbst schlafe im Moment so tief, dass ich sie gar nicht höre :D
Habt ihr schon mal Erfahrungen mit Nachbarn und chins gemacht?!

MfG
Janine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011 21:15 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 716
Geschlecht: weiblich
Hallo,
ja mehr als genug,aber eig. dürften sich keine Nachbarn beschweren,es sein denn,die Chins nagen so laut,dass sich das Geräusch über die Wände überträgt.

_________________
Mit freundlichen Grüßen Netti & ihre Knutschkugeln Moritz und Michael (Rüpi & Junior/ Vater & Sohn) in der Männer-WG
Ad novas ripas!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011 21:30 
Offline
Projektteam
Projektteam
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2156
Wohnort: Bad Homburg
Geschlecht: weiblich
Huhu,

joa, unsere zwei nehmen jede Nacht ihren Käfig auseinander, insbesondere Stöckchenkampf in der Nähe einer Wand oder in der Nähe des Gitters ist sehr beliebt :)

Bisher hat sich noch kein Nachbar beschwert und es grenzt eine Wohnung direkt an die Wand wo der Käfig steht. Wenn ihr nicht nur Gipswände habt die sehr hellhörig sind, sollte sich kein Nachbar daran stören.

Wenn nur eine Sache sehr laut ist (z.B. am Gitter nagen o.a.) dann kann man da sicherlich auch abhilfe schaffen. Du kannst deinen Freund ja mal fragen was er glaubt, was so laut ist (Nagen, Rumspringen, o.a.) :)

PS: Dass wir Fotos sehen wollen versteht sich ja von selbst BildBildBild

_________________
Liebe Grüße
Marina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011 22:12 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2710
Wohnort: Kevelaer
Geschlecht: weiblich
Huhuu,
wir hatten weder mit Nachbarn unter- noch neben uns in dem Haus wo wir jetzt wohnen Probleme. Und hier ist es nicht sehr schallisoliert, wir hören auch bei den Nachbarn im Haus nebenan das Telefon. Bild

In meiner alten Wohnung standen sie in der Küche, darunter hatten meine Nachbarn ihr Schlafzimmer, sie haben sich dann ganz zum Ende als ich auszog mal beschwert, aber vorher nie den Mund aufgemacht - dann kann ich ja auch nichts ändern... Bild

_________________
Grüße vom Niederrhein, Heike und die Puschelratten
http://www.puschelrattenchins.de


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011 22:35 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Unsere süßen stehen im "pc-Raum" "kinder-Zimmer", im dritten Zimmer eben:-) und der Käfig steht an der Wand zu unserem Schlafzimmer! Und laut meinem Freund nagen sie und springen gegen das gitter usw:-) wie gesagt, im Moment schlaf ich so gut, ich höre nichts:-) Also wenn ich noch wach bin höre ich sie schon, aber wach werde ich nicht davon... der Boden vom Zimmer ist ja normal dicker wie die zimmerwand?!
Ja, wenn ihr mir sagt wie ich Bilder hochladen kann dann kriegt ihr Bilder vom selbst gebauten Käfig und zarten Babys:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011 22:40 
Offline
Projektteam
Projektteam
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2156
Wohnort: Bad Homburg
Geschlecht: weiblich
Hi,

was das Gitter angeht - wenn Metall auf Metall schlägt (z.B. von den Schlössern an der Tür) kannst du es mal mit einem kleinen Stück Kleenex o.a. zwischen den 2 Metallen versuchen - das hatte ich bei unserem alten Käfig :)

Bilder hochladen kannst du z.B. mit http://www.picr.de oder http://www.imageshack.us, dort wird dir ein Code angezeigt, den du einfach hier reinkopieren kannst (bei großen Bildern am besten Thumbs auswählen, das sind dann Vorschaubilder die verlinkt sind).

_________________
Liebe Grüße
Marina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011 22:45 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
@Marina
Das mit dem Kleenex testen wir heute gleich, danke:-)
Und gleich morgen nachmittag versuche ich, Fotos hochzuladen! Bin jetzt nur noch über mein iPhone online und da geht das nicht...
Danke schön:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2011 08:35 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 203
Wohnort: Rendsburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

mach Dir mal keine Sorgen, an die Geräusche gewöhnt man sich ganz schnell. Meine Kleinen stehen auch im "Kinderzimmer" direkt an der Wand zum Schlafzimmer. Wenn wir abends ins Bett gehen, dann hör ich die Kleinen auch etwas. Aber das nehm ich schon gar nicht mehr war und mein Freund auch nicht.
Beschwerden mit Nachbarn haben wir noch nie gehabt, obwohl wir ein Hausdrachen haben, der sich sonst über alles beschwert... und normalerweise sind Böden und Decken dicker als die Wände.

_________________
Dark greetings

Nadja und die 4 Fellnasen Fumé, Daimon, Smagie und Ayumi (sie liebt Chinchilla TV)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2011 11:26 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Huhu:-)
Also der tipp mit dem Kleenex war super:-)
Ja, ich hoffe mal dass sich keiner beschwert:-)
Habt mit euren den Chinchilla Kauf abgeklärt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2011 12:08 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 203
Wohnort: Rendsburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

meinst Du Nachbarn? Nö, das geht die gar nichts an was ich in meinen 4 Wänden mache :D
Auch mit den Vermieter nicht. Die sitzen bei mir eh mind. 200 km entfernt (ist eine Hausverwaltung)
Als mein Freund sich Fische geholt hat, da haben wir beim Hausmeister nachgefragt, wie groß das Becken höchstens sein darf, wegen dem Gewicht. Aber das fällt bei den Chinchillas ja aus...

_________________
Dark greetings

Nadja und die 4 Fellnasen Fumé, Daimon, Smagie und Ayumi (sie liebt Chinchilla TV)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2011 12:15 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Ups, vermieter hab ich gemeint :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2011 14:41 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2710
Wohnort: Kevelaer
Geschlecht: weiblich
Huhuu,
unser Vermieter weiß von 5 Chins - die hatten wir beim Einzug. Jetzt sind´s 22...Bild groß angefressn ist aufgrund geschütztem Auslauf abe nichts bei uns.
Da unser Vermieter aber nie zu uns kommt, weiß er es auch nicht. Unsere Vormieter hatten eine Katze, wie unschwer an den Tapeten zu erkennen ist. Auch das wusste der Vermieter wohl nicht.

_________________
Grüße vom Niederrhein, Heike und die Puschelratten
http://www.puschelrattenchins.de


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2011 18:53 
Offline
Projektteam
Projektteam
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2156
Wohnort: Bad Homburg
Geschlecht: weiblich
Huhu,

es gibt verschiedene Gerichtsurteile zur Haltung von Chinchillas siehe z.B. hier:
http://www.chinchilla-fanclub.de/Chinur ... ucher.html

Wenn die Idee mit dem Kleenex gut war und ihr ein bißchen Lust habt zu basteln - es gibt solche dünnen Platten zum Kleben unter Stuhlbeine o.a. um z.B. den Fußboden zu schützen. Sowas kannst du da auch auf ein Metallteil kleben. Leider weiß ich nicht, was für ein Schloss ihr genau am Käfig habt. Ich hab Erfahrung wie man sowas leise kriegt, da meine früheren Damen und Herren auch immer gerne an den Türen gerüttelt haben ^^

_________________
Liebe Grüße
Marina


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker