Chinchilla-Liebhaber-Forum

Das familiäre Chinchillaforum für alle, die Chinchillas lieben. Erfahrungsaustausch, kompetente Beratung, Notfallvermittlung und Tierschutz
Aktuelle Zeit: 16.12.2018 11:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2009 15:08 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 3165
Wohnort: Saarbruecken
Geschlecht: nicht angegeben
HAllo,

dann "nur" etws für Sammler wie CarmenBildBild, Dinge, die frau nicht wirklich braucht..

_________________
in dubio pro reo

liebe GRüße
Sabine

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2009 15:40 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 601
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

oder für so Neugier-Tier wie mich. Bild

_________________
Liebe Grüße
von Ruth und den Jungs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2009 16:03 
huhu Ruth und Sabine,

hab ja jetzt schon so einiges darüber gelesen über dieses Buch und untersch. Meinungen gehört, also ich bin ja schon neugierig ne Bild

Jaaa Carmen sammelt Buchschinken höhö Sabine, nicht nur Ü eier Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2009 22:04 
Offline
Superuser Mai 2010
Superuser Mai 2010
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 933
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Huhu Ihrs,

ich habe das neue Buch vom Dr. Schweigart zum größten Teil schon gelesen. Bis auf eine Sache, die mir bitter aufgestoßen ist, gefällt es mir sehr gut und ich überlege, ob ich es mir kaufe. Allerdings finde ich es für Anfänger zu wissenschaftlich!

Liebe Grüße
Andi

_________________
Meine Beiträge beruhen auf meinen Erfahrungen und ersetzen nicht den Besuch beim Tierarztes!

Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(T. Heuss)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2009 20:28 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
meryl:

huhu hat einer von euch schon das neue BU von juliane Bartl gelesen? soll ja diesmal ein viel besseres GU Buch sein wo auch u.a. steht das man chins nie alleine halten soll.

Huhu!
Ich habs auch.Bild Alsoooo, es ist um Längen besser wie das alte Buch ( ist ja auch nicht so schwerBild).
Eine Sache finde ich extrem merkwürdig - das man bei gegengeschlechtlicher Haltung die Tiere während der Brunst mit einem Gitter trennen sollte, damit man nicht kastrieren braucht.
Hm, erstens finde ich es für einen Anfänger und potentiellen GU-Buchkäufer viel zu anspruchsvoll und schwierig den richtigen Zeitpunkt genau abzupassen, zudem dürfte es für beide Tiere extremer Stress sein sich zu sehen, zu riechen und nicht zueinander zu dürfen.
Immerhin ist der Sexualtrieb einer der stärkesten Triebe überhaupt.
Ich sammle ja auch fleissig, leider ist der überwiegende Teil. Naja, *räusper*...
Ganz ok finde ich noch:
http://www.amazon.de/praktische-Tierratgeber-Chinchillas-Verhalten-Ern%C3%A4hrung/dp/3833605189/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1233430055&sr=8-3

Wobei mich bis jetzt kein Buch so gaaaaanz und 100,1%ig überzeugt hat.
Dann lieber I-Netseiten wie www.diebrain.de .

_________________
viele Grüße von Jenny und ihren Fellpopos
[/URL]Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2009 21:22 
huhu Jenny, *wink*

aha, ich glaub ich muß mir das echt mal kaufen bin ja echt vorwitzig weil jeder davon mittlerweile erzählt, ich hab mir jetzt erstmal noch 2 bücher gekauft :

" südamerkianische Chinchillas- wie man sie hält und züchtet "- von Edmund Bickel, die erste Auflage


"Chinchillazucht für jeden verständlich gemacht" - von Egon Mößlacher

das andre da wo du vorgeschlagen hast hab ich auch schon zigmal bei ebay gesehen, nur konnte ich damit nie was anfangen. Muß ich mal kucken


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2009 21:35 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Hi!

Also das Mößlacherbuch habe ich , Bickel habe ich noch nicht ersteigert bekommen.
Das Mößibuch ist genauso, wie man es sich vorstellt. Eben kommerzielle Farmzucht.Bild

_________________
viele Grüße von Jenny und ihren Fellpopos
[/URL]Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2009 21:45 
huhu Jenny,
ich habs noch nicht ganz durchgelesen, aber ich finds interessant die Zucht aus versch. Blickwinkeln zu sehen.
auf das von Bickel bin ich mal gespannt, das wurde erst versendet, ich war da anscheinend der einzig wahre interessent bei ebay und habs für 6 Euro abgesahnt höhö.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2009 22:10 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Hi!

Mist!Bild ( Hach, sind die Smilies hier toll...) Naja, wenigstens mußten wir uns um das Bickelbuch nicht kloppen. Da wären nachher astronomische Summen zusammen gekommen.
Aber es wird der Tag kommen, da gehört es auch mir!

Jep, ich finde es auch interessant, mal Lektüre außerhalb meines Sympathiebereichs zu lesen. Ich habe sogar mal die Pelzungsfibel von Schreiber durchgeblättert...Aber die würde ich mir nun wirklich nicht kaufen.

_________________
viele Grüße von Jenny und ihren Fellpopos
[/URL]Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2009 11:56 
Offline
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 3165
Wohnort: Saarbruecken
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Jenny,

also die Pelzungsfibel und Co. würde ich mir jetzt nicht antunBildBildBild. Aber das neue Schweigert-Buch habe ich auch. Im großen und Ganzen ist es sehr gut geschrieben. Dr. Schweigert ist halt durch und durch ein Tierarzt und aus seiner Sicht betrachtet ist das Trennen bei Hitze einfach. Er hat ganz vergessen, wie es als Anfänger mit 1000 Fragen ist, wo vieles wirklich zu schwer ist. Trotz alledem empfehle ich dieses Buch einem Anfänger...

_________________
in dubio pro reo

liebe GRüße
Sabine

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2009 14:47 
huhu Jenny,das wärs ja noch gewesen wenn wir uns um gleiche Buch gekloppt hätten Bild. aber ich war wirklich erstaunt das so wenige Bieter dawaren, bei der zweiten Auflage von dem Buch bin ich bei 28 Euro ausgestiegen, soviel wars mir dann doch nicht wert.

also wenn nochmal so ein Buch erscheint fragen wir uns glaub ich gegenseitig ob wir da mitsteigern *lach*
naja so Pelzungsfibeln wüßte ich jetzt nicht ob ich mir das durchlesen würde, da braucht man ja doch starke Nerven ne.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker