Chinchilla-Liebhaber-Forum
https://chinchilla-liebhaber-forum.phpbb8.de/

VG von Bubble und Emil
https://chinchilla-liebhaber-forum.phpbb8.de/viewtopic.php?f=6&t=6557
Seite 1 von 1

Autor: thearwen [ 08.06.2014 12:00 ]
Betreff des Beitrags: VG von Bubble und Emil

Hallo zusammen,

seit zwei Wochen ist nun "Stoffel´s" Emil bei meiner Schwester und ihrem Chin-Mädchen Bubble. Ich wollte hier mal ein bisschen berichten, da es die erste VG für mich überhaupt ist. Haben natürlich über Email und Telefon Unterstützung, aber bis jetzt sind wir sehr zuversichtlich.
Emil sitzt seit Januar alleine und Bubble sitzt leider schon immer alleine, sie wurde an ihre Vorbesitzerin alleine Verkauft als Baby. Dementsprechend war die erste Reaktion als sie Emil zum ersten Mal gesehen hat und ihr glaub ich bewusst wurde, dass sie nicht die einzige auf dieser Welt ist :s1:

Beide bekommen abwechselnd im selben Zimmer Auslauf, sitzen aber noch in getrennten Käfigen. Im Auslauf haben sie eine gemeinsame Sandwanne und die in den Käfigen wurde bereits getauscht, gestern haben wir nun begonnen die Häuschen zu tauschen. Das Interesse von beiden Seiten ist sehr groß. Und es gibt durch die Käfiggitter öfter einen Schnauze-an-Schnauze-Kontakt. Es wird auch fleißig erzählt und gequietscht.
Letzte Woche konnten wir beobachten, dass Bubble bei Emils Anblick zu "Tanzen" begonnen hat, dass Chins tanzen wenn sie sich freuen habe ich schon gehört, habt ihr das schon bei einer VG erlebt?
Wollen Ende nächste Woche mal die Käfige tauschen...

Falls ihr noch Tipps habt - gerne her damit :a007:

Bei Neuigkeiten berichte ich natürlich weiter :1157:

Lg Sylvi

Autor: Stoffel [ 08.06.2014 15:27 ]
Betreff des Beitrags: Re: VG von Bubble und Emil

Hey sylvi,
Das hört sich ja super an. Freut mich so für die 2. :s1: Ob das Tanzen Ausdruck von Freude ist, kann ich nicht sagen. Könnte auch dominanzverhalten sein. Meine haben das noch nicht gemacht.
Ich drück euch so die Daumen!! :a007: und bin sehr gespannt, wie das weitergeht.
LG Steffi

Autor: thearwen [ 18.02.2015 00:07 ]
Betreff des Beitrags: Re: VG von Bubble und Emil

Hallo zusammen,

Jetzt Berichte ich nach ewiger Zeit endlich mal über den zweiten VG-Versuch von bubble und Emil. Wir haben den ersten Versuch im Juli abgebrochen nachdem bubble total überfordert war und prompt auf Emil losgegangen ist und nachdem wir unerfahren sind haben wir es zum Schutz beider abgebrochen.
Jetzt standen die beiden seitdem Käfig an Käfig und hatten sich schön aneinander gewöhnt.
Am Samstag haben wir dann den 2. Versuch gestartet. Diesmal nicht in der Transportbox sondern in der Dusche. 20 min gab es ordentlich Fellfliegen, aufreiten und anfauchen und dann war Ruhe :1157:
Und seitdem ist auch Ruhe. Nach 4 Stunden sind wir dann von der Dusche in den Übergangskäfig umgezogen. Da wurde dann gleich mit gegenseitigem Putzen und küssen angefangen. Das ist seitdem das abendliche Ritual, ausgiebiges gegenseitiges putzen und ganz viel kuscheln. Wie wenn es nie anderst gewesen wäre. Wir sind so happy :s1: :s1: :s1:
Am Wochenende wollen wir in den neuen großen Käfig umziehen, dazu jetzt noch eine Frage: wann können wir denn den ersten gemeinsamen Auslauf versuchen?

Liebe Grüße
Sylvi

Autor: chinchi fellnasen [ 24.02.2015 22:09 ]
Betreff des Beitrags: Re: VG von Bubble und Emil

Huhu Sylvi

Schön das der zweite Versuch nun besser geklappt hat.
Da deine beiden ja nun längere zeit alleine saßen würde ich es definitiv auch langsam mit dem Auslauf machen.
Je nach Charakter der Tiere ist bei mir eigentlich nach 1-2 Wochen wo ich einen ersten gemeinsamen Auslauf versuche, vorausgesetzt natürlich im Käfig ist alles ruhig und friedlich.
Ich würde dann allerdings den Auslaufbereich sowie auch das Spielzeug im Auslauf erstmal etwas einschränken um zu schauen wie sie reagieren. Sollte natürlich alles ruhig bleiben kann man es dann wie gewohnt machen.
Wenn deine beiden den Auslaufbereich schon kennen würde ich es etwas "umgestalten" damit es keine Revier Streitigkeiten gibt.

Lg nadine

Autor: thearwen [ 25.02.2015 16:13 ]
Betreff des Beitrags: Re: VG von Bubble und Emil

Hallo,

am Freitag sind wir nun in den neuen großen Käfig umgezogen :1157:
Am Verhalten hat sich bei den Beiden nichts geändert. Immer noch alles friedlich und es wird immer noch fleißig gekuschelt und zusammen im Haus geschlafen. Am Samstag ist die VG nun zwei Wochen her, da wollen wir dann den ersten gemeinsamen Auslauf versuchen, da es eigentlich in den ganzen zwei Wochen (bis auf die ersten 20 Min. bei der VG) keinen Streit mehr gab sind wir da recht zuversichtlich. Ich berichte dann wie es gelaufen ist :s1:

Bild

Hier noch eines der ersten Bilder nach dem Umzug in den Übergangskäfig :-)

Lg Sylvi

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software